Schlafmützen mögen die ZWILLINGE nicht! Und mit ihnen unter einen Hut zu kommen ist eine andere Sache... Ihr ZWILLING ist wandelbar wie ein Chamäleon, kribbelig wie eine Tüte Mücken und lebhaft wie ein Sack voller Flöhe.

Wahrscheinlich lernen Sie ihn im Flugzeug kennen, wo Sie flugs einen Termin miteinander zur Erweiterung seines geistigen Horizontes ausmachen... und bis zur Landung sind Sie dann vermutlich per Schnell- und Ferntrauung im Ehehafen gelandet.

Sie finden diese Liebe im Düsentempo zu kühl und sachlich? Den ZWILLING lässt's kalt er hat Ihnen wieder etwas Interessantes zu erzählen. Und derweil Sie sich überlegen, ob Sie verrückt genug sind, dieses weiterhin mitzumachen, wendet er sich Ihnen strahlend zu, verbreitet Anmut und grenzenlosen Charme und Sie bleiben bei ihm.

Zwillinge ♛ Widder

Diese beiden sind für die großen Sprünge auf der Lustwiese im Fußballformat... – mit Stil.

Der WIDDER stürmt voran, weiß genau, wo er hin will. Der ZWILLING, wieselflink, ist sofort zur Stelle, um die WIDDER-Impulse auf zu fangen und ans Ziel der gemeinsamen Herzenswünsche zu tragen.

Der Sieg wird gefeiert – mit stürmischer Leidenschaft!

Zwillinge ♛ Stier

Die Liebe droht am nächtlichen Outfit zu scheitern.
Der ZWILLING lacht sich krumm und schief über die Bügelfalte im Pyjama des sittengestrengen STIERS.
Dieser rümpft die Nase. Wie kann man nur im losen Flattergewand schlafen – vorausgesetzt, der lockere ZWILLING hat überhaupt was an?

Doch die Verlockung bleibt – Heiterkeit und Ärger legen sich und die beiden gleich dazu.

Zwillinge ♛ Zwillinge

Es wird immer das große Geheimnis doppelter ZWILLINGS-Pärchen bleiben, wie sie es jemals schaffen, in den Genuss verträumter Stunden trauter Zweisamkeit zu kommen. Denn eigentlich ist ja mindestens einer immer unterwegs. Dafür haben sie immer wieder etwas Interessantes zu erzählen – über den ewigen gleichen Rest unterhalten sie sich später! 

Zwillinge ♛ Krebs

Die Harmonie von Liebesmusik und guter Laune gestaltet sich zwischen diesen beiden Sternzeichen nicht so ganz dissonanzfrei!

Der ZWILLING dreht sich beschwingt – und dabei die Lautstärke hoch. Die empfindsame KREBS-Seele dreht durch und auf dem Absatz um. Sie will Gefühle nicht hören, sondern fühlen, ganz romantisch am verträumten See oder am stillen Waldrand.

Leider fällt dieser Liebestraum ins Wasser – der ZWILLING leitet die Innigkeit mit einem ohrenbetäubendem Trommelwirbel ein...

Zwillinge ♛ Löwe

Das Jagdfieber in den Beinen, die Abenteuerlust im Gesicht, die Leidenschaft im Nacken und auf dem Rücken den gepackten Rucksack so machen sich der LÖWE und der ZWILLING auf, um festen Mutes und forschen Schrittes eine Mücke zu erlegen.

Und der stolze LÖWE jagt seine Beute mit Lustgewinn, aber ohne Besitzgier, und der wendige ZWILLING sucht die interessanten Fährten aus reiner Lust an der Neugierde. Genossen aber wird gemeinsam! 

Zwillinge ♛ Jungfrau

In der ZWILLING-JUNGFRAU-Verbindung tickt ein seelisches Zeitbömbchen.
Wie das dahin gekommen ist, weiß hinterher keiner mehr...
Leider gelingt der Gleichtakt ihrer Herzen nicht zu koordinieren.
Dem präzisen Anpassungswunder JUNGFRAU sprengt's das Nervenkostüm bei den ständig neuen, hektischen und oberflächlichen ZWILLINGS-Aktivitäten. Die aber braucht dieser, um seinen unstillbaren Wissensdurst zu löschen – die JUNGFRAU-Seele welkt!

Zwillinge ♛ Waage

Der ZWILLING lenkt – die WAAGE denkt. Und so brausen die beiden fröhlichen und unbeschwerten Herzen ins gemeinsame Liebesglück.

Beide gehören dem beschwingten Element Luft an. So können Gefühle durchaus himmelhochjauchzend sein, aber gänzlich freien Lauf lässt man ihnen dann doch nicht. Schließlich gibt's Verkehrsregeln im Umgang mit Sitte und Moral!

Zwillinge ♛ Skorpion

Irgendwo im Unendlichen könnten sie sich schon treffen ... – aber hier auf Erden dürfte sich ein Zusammenlaufen dieser beiden parallel gestalteten Geister nur mit Hilfe der kompliziertesten Rechen- und sonstigen Künste machbar sein.

ZWILLING und SKORPION machen sich gegenseitig kaputt, gehen auf seelischen Konfrontationskurs. Was natürlich gelegentliche Seelenwanderungen nicht ausschließt – aber vorher werden Berechnungen angestellt und wieder über den Haufen geworfen... 

Zwillinge ♛ Schütze

ZWILLING und SCHÜTZE – zwei Turteltäubchen. Die guten Erfahrungen ins gemeinsame Töpfchen, die schlechten werden aussortiert – dem gegenseitigen Wohlwollen sind keine Grenzen gesetzt. Nahrung für Lust und Liebe finden sie reichlich – der ZWILLING sammelt Fakten und Informationen, der SCHÜTZE Eindrücke und Einsichten. Der reibungslose Gedanken- und Gefühlsaustausch ist über die rosa Wolken hinaus erweiterbar.

Zwillinge ♛ Steinbock

Der ZWILLING spielt den Clown – der STEINBOCK lacht nicht 'mal! Statt dessen steht er mit moralisch hoch erhobenem Zeigefinger da und spielt den dazugehörigen Apostel. Doch nichts ist unmöglich in diesem menschlichen Zirkus...

Der ZWILLING verlegt sich aufs Trapez – er braucht Freiheit, Weite und Übersicht! Der STEINBOCK hat die Vorsicht gepachtet – breitet das Sicherheitsnetz aus und fängt damit den Kapriolen schlagenden ZWILLING auf. 

Zwillinge ♛ Wassermann

Der ZWILLING hebt vor Begeisterung ab – endlich jemand da, der ihm nicht auf die nackten und flinken Füße tritt!

Der WASSERMANN lehnt ohnehin festes und derbes Schuhwerk ab. Und seine völlige Missachtung für eisige Temperaturen demonstriert er mit blaugefrorenen Zehen. Der ZWILLING reibt sich vergnügt sein Händchen und des WASSERMANNS Füßchen. 

Zwillinge ♛ Fische

Der ZWILLING steht am Gestade der Lust und spricht ganz fröhlich und nett: „FISCH, ich will mit dir ins Bett!“ Das war's dann aber auch schon – er ist weg, der FISCH.

Der ZWILLING grübelt, zeigt sich aber dann als talentierter Vertreter gelungener Wortschöpfungen – wendig und einfallsreich... Der sanftmütige FISCH taucht wieder auf – und beide schwimmen fortan „durchs Wasser“!