Die JUNGFRAU-Liebe ist so geordnet wie die Buchhaltung eines Finanzbeamten.
Erwarten Sie von ihr nicht die öffentliche Bekundung von Gefühlen.


Der JUNGFRAU-Adam wird nicht mit dem „Ich liebe dich"-Button im Knopfloch herumlaufen, die JUNGFRAU-Eva wird sich nicht vor lauter Begeisterung die rote Rose ins Haar stecken.

Erotische Verzückung wird die JUNGFRAU weder vom Hocker noch in wilde Leidenschaft reißen. Das Bett ist zusammengezimmert aus Vernunft und Ordnung. Kein Fältchen im Leinen krümmt die glatten Gefühle – und leise tickt die sekundengenaue Uhr zur pünktlichen Liebesstunde. Es ist alles bis ins Detail vorgeplant. Sie findet es gar nicht ernüchternd, befreit es sie doch von dem schlechten Gewissen, ihren Gefühlen womöglich zur Unzeit freien Lauf gelassen zu haben.

Außer Kontrolle wird die JUNGFRAU nicht geraten, starke Gefühle mit einer soliden
Lebensführung. Und solche Gefühle halten ewig.

Jungfrau ♛ Widder

Die Temperamente von JUNGFRAU und WIDDER unter einer Bettdecke zu bekommen, dürfte nicht ganz ohne Gerangel und Gezerre abgehen.

Der impulsive WIDDER-Sprung ins Feldbett verklemmt augenblicklich den letzten JUNGFRAU-Gefühlsnerv. Sie braucht Zeit, Ordnung und ein festes Programm. Vom WIDDER-Angriff zieht sie sich zunächst ins Wohnzimmer zurück und analysiert die Fronten.

Gelangt der WIDDER zur klugen Einsicht und zieht die Sturmhörner ein, dann stehen die Chancen für beide gut.

Jungfrau ♛ Stier

Zugegeben, es dauert ein Weilchen mit der Weichenstellung ins Kuschelrevier zwischen JUNGFRAU und STIER.

Er hält abwartend ein Ende des Bettzipfelchens und sie schüchtern das andere Ende. Ihn reizt das jungfräuliche Gehabe, diese Schüchternheit – er wirft flugs das Zipfelchen weg und baut rund herum eine abgesicherte Bettenburg.

So viel irdischer Liebes-Beweis macht ihr Herz weich. Sie betten sich bequem mit Verstand – und die Liebe hat Bestand.

Jungfrau ♛ Zwillinge

Die Liebe zwischen JUNGFRAU und ZWILLING stolpert zunächst erst einmal über die Telefonschnur – was Verbindungen mit Daueranschluss nicht ausschließt...

Der unbeschwert lässige ZWILLING, der 'mal eben zwischen zwei Geschäftsgesprächen der Sekretärin feurige Liebeserklärungen macht, den Nachbarn kurzfristig zum Dinner bittet und schnell noch Casanovas Memoiren quer liest, lässt die JUNGFRAU entnervt zusammenbrechen und den Fall als unlösbar abhaken.

Jungfrau ♛ Krebs

Einander sehen und hingerissen sein JUNGFRAU und KREBS sind von der ersten Sekunde ihres Kennenlernens ein Herz und eine Seele. Das Herzensgehäuse des sonst so vorsichtigen und verschlossenen KREBSES schnappt auf beim Anblick der zurückhaltenden JUNGFRAU für eine dauerhafte Liebe. Diese beiden wissen ihr Glück zu würdigen und hüten ihr süßes Geheimnis als einen wertvollen Schatz.

Jungfrau ♛ Löwe

Der LÖWE liebt Prunkbett und Duftkissen, ist voll tiefer Gefühle und überströmender Zärtlichkeit.

Die JUNGFRAU steht kritisch daneben und errechnet völlig emotionslos, sachlich, kühl und nüchtern, dass der Aufwand für eine so einfache Sache wie die Liebe viel zu hoch ist.

Sie organisiert seinen ganzen Hofstaat komplett um, lässt ihm den Platz an der Sonne und genießt die Glut seines Herzens.

Jungfrau ♛ Jungfrau

Erotische Verzückung wird das JUNGFRAU-Pärchen weder vom Hocker noch in wilde Leidenschaften reißen. Das Bett dieser beiden ist gezimmert aus Vernunft und Ordnung. Kein Fältchen im Linnen krümmt die glatten Gefühle, und leise tickt die sekundengenaue Uhr pünktlich zur Liebesstunde - und ihre Gefühle halten ewig.

Jungfrau ♛ Waage

Von allein kommen JUBGFRAU und WAAGE nie zusammen. Die korrekte JUNGFRAU will sich um Himmels willen nicht aufdrängen, und die höfliche WAAGE kann sich ohne Schubs so entsetzlich schwer entscheiden.

Doch irgendwann beschert der Himmel einen Zusammenstoß... Die optimistische WAAGE lockert die ernsthafte JUNGFRAU auf, lockt sie mit ins ordentlich gemachte Bett und hüllt sie in eine weiche Decke ehrlicher Sympathie und Liebe ein.

Jungfrau ♛ Skorpion

Lässig steht der SKORPION da und wartet. Er fühlt sich nicht bemüßigt, sich ihr in irgendeiner Form mitzuteilen – die alte Masche.

Doch die JUNGFRAU lässt sich nicht aus der Reserve locken – eine ihrer leichtesten Übungen. Sie hat ihn blitzartig durchschaut. Es ist nun eine Frage der Zeit, wann der Blickkontakt zum körperlichen wird. Er kann warten...

Jungfrau ♛ Schütze

Ein Blick ins Schlafzimmer genügt – zwei Seelen kuscheln sich da unterm Baldachin. Die JUNGFRAU-Bettseite ist fein säuberlich und liebevoll geglättet, die SCHÜTZE-Bettseite hingegen ein wildes Durcheinander von Utensilien – der letzten Nacht oder der letzten Reise?

Sie treffen sich beide eigentlich immer nur zufällig. Aber es gibt Momente, wo Amor Zeit und Stunde anhält.

Jungfrau ♛ Steinbock

Unter der Glut leidenschaftlicher Verzückungen wird das JUNGFRAU-STEINBOCK-Liebesbett nicht zusammenbrechen. Mäßig, aber regelmäßig lautet die STEINBOCK-Devise, und die JUNGFRAU fügt sich mit Freuden. Auf leisen Sohlen erklimmen beide den Liebesgipfel von Solidarität, Rechtschaffenheit, Treue und Fleiß.

Jungfrau ♛ Wassermann

JUNGFRAU und WASSERMANN sind wohl die einzigen unterm Sternenhimmel, die es fertig bringen, höchst genussvoll ganze Nächte hindurch über die Liebe zu diskutieren und dabei ganz zu vergessen, sie auch zu praktizieren.

Beide haben intellektuellen Redeschwung, die erotische Kurve schaffen sie meist erst nach mehrmaligen Anläufen – die feste Bindung hat Zeit!

Jungfrau ♛ Fische

Wenn die JUNGFRAU ihre Angel ins Meer der Liebe auswirft und ein FISCH anbeißt, kann sie gleich Anker werfen. Ihre gemeinsame Liebe funktioniert so selbstverständlich wie Tag und Nacht sich ablösen.

Die pedantisch und genaue JUNGFRAU führt aus, was der chaotische aber geniale FISCH denkt. Und Amor lenkt in eine Liebe - zum zerreißen schön!